Care Express Spandau (CES)

Betreuungsangebote zur Unterstützung im Alltag

Wichtige Information zu unseren Leistungen (Corona-Maßnahmen)!
Aus gegebenem Anlass können aktuell leider keine Betreuungsgruppen stattfinden. In besonders belastenden Situationen, im Einzelfall, ist unser ehrenamtlicher Helferkreis für Einzelbetreuungen im Einsatz.  
 
Einkaufsdienste übernehmen im Rahmen des Möglichen gerne unsere Mitarbeiterinnen vom CES oder natürlich der Mobilitätshilfedienst für Sie.
 
Ein Überblick über weitere Unterstützungsangebote in der Nachbarschaft finden Sie hier
 
Wir hoffen, wir sind bald wieder in gewohntem Umfang für Sie da!
Bleiben Sie gesund!
 
 

Einzelbetreuung durch den Helferkreis

Betreuung und Kontaktpflege

Die geschulten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Helferkreises sind ein wichtiger Bestandteil des Projektes Care Express Spandau. Sie betreuen stundenweise im häuslichen Bereich und entlasten dadurch beide Seiten – Menschen mit Pflegebedarf und pflegende Angehörige.
Vorlesen, einen Spaziergang machen, Rätsel lösen, gemeinsam einen Kaffee im Park trinken, zusammen kochen, ein Besuch im Museum, ein Film- oder Spielenachmittag…. – der Helferkreis spendet Zeit und ein offenes Ohr.

Sie möchten, dass eine Betreuerin oder ein Betreuer des Helferkreises auch zu Ihnen nach Hause kommt?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!
 
Terminvereinbarung 
Tel: (030) 470 60 50 - 50
Mobil: 0159 04 05 32 08
 

Gut begleitet durch die ganze Woche

Menschen die mit Gedächtnisstörungen oder demenziellen Beeinträchtigungen leben, benötigen eine individuellere und intensivere Betreuung. Deshalb haben wir 2003 das Projekt "Care Express Spandau (CES)" gegründet - eine Initiative zur sozialen Integration, Vernetzung und Betreuung älterer Menschen, aber auch auch zur Entlastung von pflegenden Angehörigen. Ziel ist es, älteren Menschen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes und aktives Leben in gewohnter Umgebung mit vertrauten Kontakten zu ermöglichen.
 
 

"Café Express" - Frühstück und Gedächtnistraining für Menschen mit Demenz

Mit leiser Musik und einem gesunden Frühstück beginnt unser morgendliches Betreuungsangebot "Café Express". In dieser fröhlichen Atmosphäre fällt es leicht, Sitzgymnastik zu üben, miteinander zu plaudern, vertraute Lieder zu singen oder spielerische Gedächtnisübungen zu machen.

Dieses Betreuungsangebot bieten wir speziell älteren Menschen mit demenzieller Erkrankung, es sind aber auch Seniorinnen und Senioren ohne Erkrankung herzlich willkommen. Der Unterschied zu anderen Betreuungsgruppen ist, dass wir hier vermehrt auf gemeinsame Rituale und gefestigte Abläufe achten.

Zeit und Ort:
Donnerstags, 09:00 - 12:30 Uhr
Obstallee 22c, 13593 Berlin
Clubraum
 

Alle Betreuungsgruppen im Überblick


Gemütliche Spielerunde
Montags, 13:30 Uhr - 16:30 Uhr
Obstallee 22c, 13593 Berlin
Clubraum
 
Fit bleiben! Gedächtnistraining und Bewegung
Dienstags, 10:00 Uhr - 14:30 Uhr
Obstallee 22c, 13593 Berlin
Clubraum
 
Kreativ bleiben! Keramik- und Gartenarbeit 
Mittwochs, 09:00 Uhr - 11:30 Uhr
Obstallee 22c, 13593 Berlin
Clubraum
 
"Café Express" - Frühstück und Gedächtnistraining für Menschen mit Demenz
Donnerstags, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Obstallee 22c, 13593 Berlin
Clubraum
 
Barrierefreies Tanzcafé
jeden 3. Donnerstag im Monat, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Obstallee 22c, 13593 Berlin
Clubraum
 

Preisliste des Care Express Spandau

 

Wochentag Betreuungsangebot Regelmäßigkeit Stundenzahl Preis inkl. Verpflegung*
Montag Gemütliche Spielerunde wöchentlich 3,00 22,00 €
Dienstag Gedächtnistraining und Bewegung wöchentlich 4,50 31,00 €
Mittwoch Keramik- und Gartenarbeit wöchentlich 2,50 19,00 €
Donnerstag "Café Express" - Frühstück für Menschen mit Demenz wöchentlich 3,50 25,00 €
Donnerstag Barrierefreies Tanzcafé monatlich 2,00 16,00 €

 

 

Einzelbetreuung
Montag -
Freitag
Wochenende
und Feiertags
Helferkreis                               € 12,00       € 12,00

 

*Kostenhinweis

Seniorinnen und Senioren, die bereits einen Pflegegrad haben, können die Kosten über die jeweilige Pflegekasse abrechnen (Entlastungsbetrag nach §45b SGB  XI oder "Verhinderungspflege" nach §39 SGB XI, sofern die Pflegeperson verhindert ist).

Förderung

Das Projekt Care Express Spandau (CES) ist ein anerkanntes "Angebot zur Unterstützung im Alltag" nach § 45c SGB XI und wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung sowie durch die Pflegekassen.

Kontakt

Sie interessieren sich für den Helferkreis oder für die Betreuungsgruppen? Dann kontaktieren Sie uns für einen kostenlosen Beratungsbesuch. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. 
 
Anika Steinborn
Projektleitung und Beratung
 
 
Tel: (030) 470 60 50 - 50
Mobil: 0159 04 05 32 08
 
 
Christiane Paetz
Stellv. Projektleitung